Zweites Spiel, zweiter Sieg!

Bondorf Bulls vs. Backnang Wolverines 08.05.2022

Überragende Defense und eine hinkende Offense!


Im zweiten Spiel der noch jungen Bezirksliga-Saison hatten wir die Wolverines aus Backnang zu Gast. Da wir uns bereits in der Saison 2021 zweimal gegenüberstanden, wussten sowohl wir als auch die Wolverines, was auf den anderen zukommen wird. Dies war zugleich Backnangs erstes Spiel in der Saison 2022 und demensprechend groß war die Motivation unserer Gäste.


Wir startetet mit dem Kickoff und unserer Defense auf dem Feld. Dass unsere Verteidigungsreihe gut aufgelegt war, zeigte sich direkt von Beginn an, welche im ersten Drive nichts zugelassen hat. Die Wolverines waren zum Punten gezwungen.


Nun war die Offense am Zug und im Gegensatz zur Defense wirkte diese nicht so befreit wie zwei Wochen zuvor gegen Freudenstadt. So konnten wir unser gewohnt starkes Laufspiel etablieren, jedoch fanden wir nicht zu unserem Passspiel. So endete das erste Viertel nach einem missglückten vierten Versuch mit 0:0 und Backnanger Ballbesitz.


Unsere gut aufgelegte Defense konnte in Person von Safety Moritz Fritsch einen Pass abfangen und diesen in guter Feldposition an die unsere Offense übergeben. Nun schien der Knoten zu platzen und die wir punkteten gleich zweimal durch gute Läufe unseres Runningbacks Achim Großmann und der erfolgreichen Kicks von Pascal Ulmer. Halbzeitstand 14:00.


In der Halbzeit sorgten unsere Cheerleader die @Bondorf_Bullets für gute Stimmung bei den knapp 500 Zuschauern.


Die zweite Hälfte war quasi eine Kopie der ersten Halbzeit. Weiterhin war unsere Defense hellwach, gutes Laufspiel unserer Offense, welche einer motivierte Backnanger Verteidigung gegenüberstand, nur das Passspiel war weiterhin nicht erfolgreich.


Am Ende des dritten Viertels konnte unsere Defense erneut zuschlagen und Cornerback Josephus Bastian sicherte mit einer weiteren Interception das Leder.


Im vierten Viertel konnte die Offense wiederum durch gute Läufe und einen erfolgreichen Fieldgoalversuch Punkte auf die Anzeigetafel bringen. So punkteten erneut Achim Großmann und Pascal Ulmer zum 24:00 Endstand.


Danke an die @Backnang_Wolverines für den erneut harten aber immer fairen Fight auf dem Feld.

Danke auch an die gut 500 Fans, die trotz Muttertag bei unserem Spiel vorbeigeschaut haben.


Nun haben wir vier Wochen Zeit uns etwas zu regenerieren und um gut vorbereitet in das erste Auswärtsspiel bei den Offenburg Miners zu gehen. Dieses findet am 04. Juni in Offenburg statt. Das nächste Heimspiel auf der Ranch ist am 16. Juli gegen Ravensburg.


Go Bulls!🐂🔥


 

Die Punkte für die Bulls erzielten:


Achim Grossmann (3 x TD)

Pascal Ulmer (3 x PAT, 1 x Fieldgoal)



 


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen